Auf den Spuren der Pilger und Wallfahrer

ist eine steirische Initiative, an der sich auch die Gemeinde Arnfels beteiligt hat und die traditionellen Pilger- und Wanderrouten mit neuen touristischen Angeboten zu einer erlebnisreichen und auch zu einer spirituellen, meditativen Entdeckungsreise verbindet. Mehr als 1000 km an Wander- und Pilgerwegen bilden die Wege zur Kraft und führen zu besonderen Naturschauplätzen, Kraftorten und Pilgerzielen. Es soll neben dem bekanntesten Wallfahrtsort Mariazell andere, einzigartige Wallfahrtsorte und vor allem die vielen "Bründeln" kennengelernt werden, die von ganz besonderen Geschichten erzählen.

Weinwallfahrt
Anspruchsvolle Wanderung auf der alten Wallfahrtsroute des "Steirischen Himmelreiches" von Frauenberg nach Arnfels. Vorbei an vielen Kreuzstöcken und Kapellen, mit wunderschönen Ausblicken auf die alte Kulturlandschaft des "Südsteirischen Weinlandes". Geeignet für Familien und jene, die das sportliche Wandern lieben.
Wegverlauf: Kirche Frauenberg - Richtung Süden über Höhenzug der Gemeinde Eichberg-Trautenburg nach Arnfels.
Gehzeit ca. 3 1/2 Stunden





web2future.at | werbeagentur webdesign