Tierpark Schloss Herberstein

Schloss Herberstein, seit 700 Jahren von den Grafen Herberstein bewohnt, vereint Gotik, Renaissance und Barock zu einem eindrucksvollen Gesamtkunstwerk, an dem 400 Jahre lang gebaut wurde. Heute zeigt es sich prachtvoll renoviert den zahlreichen Besuchern von aussen und während einer Schlossführung. Zu sehen sind auch der Weinkeller und die historischen Gärten mit dem romantischen Rosenpavillon.

In den weitläufigen, naturnahe gestalteten Lebensräumen in Herberstein leben Tiere gemeinsam mit Artgenossen und anderen Tieren, erhalten auf sie abgestimmtes Futter, werden fachlich und tierärztlich betreut und finden abwechslungsreiche Beschäftigung.
Sie, liebe Gäste, haben die Möglichkeit ungestörte Tiere, fast wie in freier Wildbahn, zu beobachten und zu erleben. Weitestgehende "Zaunfreiheit" soll die Beziehung zwischen Mensch und Tier fördern und Ihnen einen besseren Einblick in das Leben der Tiere ermöglichen.

www.herberstein.co.at


web2future.at | werbeagentur webdesign